Seppitag 2021 – Start ins Jubiläumsjahr

Das Jubiläumsguetzli wurde von Beck Peter Müller extra angefertigt. (Foto: Ramon Imlig)

Nicht zufällig wurde der 19. März als Auftakt verschiedener Aktivitäten gewählt, welche uns während des Jubiläums erfreuen sollen. Der Josefstag ist schliesslich Namenstag unseres Kirchenpatrons. Zu diesem Startevent hat der Pfarreirat  alle 18 Josephines und Josefs, Giuseppinas und Seppis, Josés oder Josys persönlich eingeladen. Das Jubiläumsjahr startete am Seppitag mit..Weiterlesen

Feier 50 Jahre Pfarrei St. Josef

Zum 50-Jahr-Jubiläum der Pfarrei wurde auf der Wiese hinter der Kirche ein Apfelbaum gepflanzt – als Symbol für die Pfarrei, die Wurzeln schlagen und das Erdreich durchdringen soll. Am Abend des 12. Oktobers 1991 dann feierte die Pfarrei im Hotel Union ihr 50-jähriges Bestehen. Die damalige Pfarreiratspräsidentin, Marietheres Bürgi, konnte..Weiterlesen

Ein Alphorn für den Herrn Pfarrer

Ruedi Vogel bläst die ersten Töne, Bild Willi Bürgi

Anderthalb Jahre nachdem Ruedi Vogel Pfarrer im Maihof wurde, konnte er das Silberne Priesterjubiläum feiern. Er hatte sich bereits gut in das Zusammengehen mit seiner neuen Pfarrei eingespielt. Um das zusätzlich einüben zu können, hatte er sich eine Trompete besorgt und auf diesem, seinem Lieblingsinstrument spielen gelernt. Gleichzeitig hat er..Weiterlesen

Zehn Jahre St. Josefskirche

Pfarrblatt St. Josef, Seite 1 vom 1. Nov. 1951 (Foto/Pfarrblatt: Pfarreiarchiv)

Im Oktober 1951 wird das 10-jährige Jubiläum der Kirche St. Josef gefeiert. Der neuen jungen Pfarrei in der Stadt Luzern steht damals Pfarrer Franz Joseph Zinniker vor. Er schreibt im Pfarrblatt S. Josef vom 1. November 1951: Sie ist ein Kriegskind und hat die schmalen Jahre des Krieges durchgemacht, das..Weiterlesen

Die Pfarrei mit dem Baum

19. März 1991 Pflanzung des Jubiläumsbaumes

Zum 50 Jahr-Jubiläum wurde am 19. März 1991 ein Apfelbaum im Garten vor dem Buurehüsli gepflanzt. In Anlehnung an die Geschichte vom Der Mann mit den Bäumen wünschte Pfarrer Ruedi Vogel dem Pfarreibaum unter anderem folgendes: Etwas von der tätigen Hoffnung des eichelsetzenden Mannes möge immer mehr Männer, Frauen und..Weiterlesen