Jubiläumsgottesdienst am Chilbisonntag

Ruedi Vogel und Hans-Ruedi Häusermann sprechen zum Abschluss des Jubiläumsgottesdienstes den Segen. (Foto: R. Imlig)

Am Sonntag, 17. Oktober 2021 wurde das 80-Jahr-Jubiläum unserer Pfarrei gefeiert. In der Feier wurden die vielen Menschen, die in den vergangenen Jahrzehnten an der Entwicklung des MaiHof mitgewirkt haben, von Pfarreileiterin Mirjam Furrer und Pfarreiseelsorgerin Ursula Norer ins Zentrum gestellt. 1941 wurde der Bau der Kirche St. Josef vollendet..Weiterlesen

Mönchskutte statt Brautkleid

Bild zVg von Marianne Zaccaria

Als 1965 meine Erstkommunion stattfand, waren wir die ersten, die ein Einheitskleid bekommen haben. Die Enttäuschung war riesig und die weisse „Mönchskutte“ sowohl für die Mädchen wie für die Buben ein Alptraum. Mit meiner Grossmutter hatte ich bereits die ersten Entwürfe für ein wundervolles Kommunionskleid gezeichnet. Dass es einem Brautkleid..Weiterlesen

Vom Uhrtext und Uhraufführungen

Apéro und Essen nach dem Gottesdienst vom 4. Juli 2004 (Foto: Privatarchiv M. & J. Uhr)

Nach 20 Jahren beruflicher Tätigkeit in der Pfarrei St. Josef, wovon sechs Jahre als Gemeindeleiter, konnte Josef Uhr im Sommer 2004 in den wohlverdienten «Ruhestand» treten.

Pfarreireise nach Assisi 1992

Foto: Pfarreiarchiv

Josef Uhr und Walter Steffen organisierten vom Samstag, 26. 9. bis Freitag, 2. 10. 1992 eine Gruppenreise mit dem Bus nach Assisi. Die 30 Personen füllten gerade das 20 Minuten oberhalb von Assisi gelegene Hotel „Fontemaggio“ – mitten in einem Olivenhain gelegen. Die gemeinsamen Essen fanden in der Pergola statt..Weiterlesen

Kinder im Hort – Erwachsene in der Predigt

In meiner Kindheit war meine Familie stark mit der Pfarrei St. Josef verbunden. Meine Mutter war jahrzehntelang im Frauen-und Mütterverein engagiert. Es war die Zeit, als Pfarrer Stadelmann gerade dabei war, die katholische Kirche zu revolutionieren. Um bei seinen legendären Predigten einen Sitzplatz zu ergattern, musste man sich früh auf..Weiterlesen